Unser Firmengelände – Teil 6: Unser „Biotop“

Wie bereits im Eingangspost unserer „Firmengelände-Reihe“ erwähnt, befinden sich auf dem Grundstück von Bell Naturstein 3 kleine Teiche/Absetzbecken. Diese dienen eigentlich vorrangig der Filterung von Wasser, welches in der Halle bei den Maschinen zum Steineschneiden verwendet wird. Im Laufe der Zeit hat sich hier jedoch ein kleines „Biotop“ entwickelt. Neben Schilf und vielen weiteren Wasser-/Sumpfpflanzen fühlen sich hier auch Enten und vor allem Frösche sehr heimisch. Zumeist im Juli kann man die hinteren Wege des Geländes kaum ruhigen Gewissens betreten, da dann hunderte kleine Frösche die Wege queren und sich auf in ihr neues Leben machen.

Aber auch die steinige östliche Abgrenzung des Firmengeländes hat ihren Scharm. Viele Nutzen den kleinen Trampelpfad, der auf dem Firmengelände beginnt und dann ab in Richtung Nordhofen geht für kleinere Sparziergänge mit der Familie oder mit dem Hund. Gerade im Herbst bildet das Geld, Grün und Rot der Blätter zusammen mit dem Moos auf den dunklen Steinen am Hang hinauf eine wunderschöne Farbkombination.

Unser Firmengelände – Teil 5: Unsere Produkte

Was wäre ein Unternehmen ohne seine Produkte, die es verkauft?

Wie es der Name es schon sagt, dreht sich bei uns alles um Natursteine. Einen Teil unserer Produkte haben wir Ihnen bereits in „Unser Firmengelände – Teil 2: Die Ausstellung“ vorgestellt. Hier nun jedoch ein paar mehr Infos…

Bei uns finden Sie ausgewählte Natursteine für die Umsetzung individueller Gestaltungsideen. Unser Produktsortiment ist vielfältig und deckt die Bereiche Garten und Landschaft, Bauen und Wohnen, Unikate sowie Baustoffe und Zubehör ab.

Unsere Stärken liegen dabei vor allem in den Produktsparten Mauer/Trockenmauersteine, Treppen/Blockstufen, Terrassenplatten/-systeme sowie bei Sonderanfertigungen und im Projektgeschäft.

Kommen Sie vorbei. Wir nehmen uns gerne Zeit für individuelle Planungen mit Ihnen zusammen und nach Ihren Vorstellungen. Denn neben den vielen vorrätigen Produkte zu denen vor allem unsere Kiese, Splitte, Pflaster sowie Naturplatten gehören, haben wir auch viele weitere Gestaltungsideen mit Bildern vor Ort.

Eine Auswahl unserer Produkte

Unser Firmengelände – Teil 4: Die Halle

Mit ca. 100 Metern Länge und bis zu 30 Metern Breite deckt unsere Halle einen großen Teil unseres Firmengeländes ab. Neben den Büros im vorderen Bereich, welche wir im letzten Bericht vorgestellt haben, bietet die Halle ausreichend Platz für unsere Geräte: vom Gabelstapler zum entladen von Palettenware, über Radlader zum beladen Ihres Anhängers mit Schuttgut bis hin zur Kehrmaschine zur Hofreinigung – alles findet seinen Platz.

In der Halle selber sieht man, dass gearbeitet wird. Denn sie ist das Zuhause der Firma Base Natursteine welche mit Geräten wie einer CNC Steinsäge Natursteine gerne auf Ihr gewünschtes Maß zuschneidet sowie der Klein Kultur & Drainagebau GmbH welche mit ihren Menzi Muck Schreitbaggern naturnahen und ökologischen Wasserbau sowie Arbeiten in steilem und unwegsamen Gelände anbieten. Wir werden über beide Firmen noch einen kurzen eigenen Bericht schreiben.

Unsere Halle
Unsere Halle

Unser Firmengelände – Teil 3: Die Büros

Heute möchten wir Ihnen unsere Büros vorstellen.
Erreichbar über die Stirnseite der Halle, auf welche man bei der Einfahrt direkt zufährt, befinden sich im linken vorderen Bereich unsere Büros.

Büro und Anmeldung
Eingang

Büros
Büros

Durch den kleinen Eingangsflur, erreichen Sie das erste Büro, in dem Sie zumeist unsern sehr erfahrender Mitarbeiter, Herr Hastrich (Ind.-Betriebswirt/Naturstein & Steinmetz) antreffen. Herr Hastrich kann Ihnen Auskunft zu allen unseren Natursteinen geben, hat viele Muster und Beispiele zur Hand und hilft Ihnen allgemein gerne bei allen Fragen rund um Natursteine.
Im hinteren Bereich befindet sich darüber hinaus das Büro des Inhabers, Christian Klein, sowie ein weiterer kleiner Ausstellungsraum, in welchem verschiedene Marmorplatten angeschaut werden können.

Bitte beachten Sie, dass seit dem 01. November wieder unsere Winteröffnungszeiten (Mo-Do 08:00- 16:00 Uhr und Fr 08:00 – 14:00 Uhr) gelten. Zwar kann die Ausstellungsfläche zu jeder Zeit besichtigt werden, Verkauf und Beratung findet jedoch nur zu den Öffnungszeiten statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!