Unser Firmengelände – Teil 6: Unser „Biotop“

Wie bereits im Eingangspost unserer „Firmengelände-Reihe“ erwähnt, befinden sich auf dem Grundstück von Bell Naturstein 3 kleine Teiche/Absetzbecken. Diese dienen eigentlich vorrangig der Filterung von Wasser, welches in der Halle bei den Maschinen zum Steineschneiden verwendet wird. Im Laufe der Zeit hat sich hier jedoch ein kleines „Biotop“ entwickelt. Neben Schilf und vielen weiteren Wasser-/Sumpfpflanzen fühlen sich hier auch Enten und vor allem Frösche sehr heimisch. Zumeist im Juli kann man die hinteren Wege des Geländes kaum ruhigen Gewissens betreten, da dann hunderte kleine Frösche die Wege queren und sich auf in ihr neues Leben machen.

Aber auch die steinige östliche Abgrenzung des Firmengeländes hat ihren Scharm. Viele Nutzen den kleinen Trampelpfad, der auf dem Firmengelände beginnt und dann ab in Richtung Nordhofen geht für kleinere Sparziergänge mit der Familie oder mit dem Hund. Gerade im Herbst bildet das Geld, Grün und Rot der Blätter zusammen mit dem Moos auf den dunklen Steinen am Hang hinauf eine wunderschöne Farbkombination.

Unser Firmengelände – Teil 1

Unser Firmengelände – Teil 1

Liebe Kunden, Interessierte und „Follower“, in den nächsten Wochen möchten wir Ihnen auf Facebook unser Firmengelände mit seinen unterschiedlichen Facetten etwas vorstellen. Hierzu wird es regelmäßig ein Foto (oder auch mal zwei) mit einem kurzen Text geben. Die vollständige Übersicht aller Beiträge und somit ein kompletter Eindruck über das „Habitat“ Bell Natursteinhandel ist dann auch auf unserer Webseite hier zu finden: http://bell-naturstein.de/ueber-uns/.

Kommen wir nun also zum ersten Inhalt.

Das Gelände von Bell Naturstein aus der Luft (Google Kartendaten2018)

Das ist unser Gelände: Auf ca. 20.000 m² Fläche befindet sich

  1. unser Büro in dem wir sie gerne empfangen und beraten,
  2. unsere große Ausstellungsfläche, auf der wir Ihnen Anregungen geben, was Sie mit Natursteinen beispielsweise machen können,
  3. jede Menge Lagerfläche, auf der Sie nach dem für Sie passenden Steinen stöbern können,
  4. unsere Halle, in der zum einen unsere Geräte lagern, jedoch zum anderen auch die Firmen Base Natursteine sowie Klein Kultur & Drainagebau GmbH untergebracht sind,
  5. 3 Teiche/Absetzbecken, welche zur Wasseraufbereitung genutzt werden, jedoch zugleich ein kleines Biotop für Enten und Frösche darstellt sowie
  6. weitere Grün- und Außenflächen, welche beispielsweise einige Spaziergängern und Wanderern als Durchgang nutzten.